Kindheit und Verschwörung

Alexander Gorkow hat ein Buch über seine Kindheit in den 70er Jahren und den dazugehörigen Soundtrack geschrieben. Mit trockenem Humor beschreibt er die „umbrüchige“ Zeit zwischen Autorität und körperlicher Züchtigung, freiem Geist und freier Liebe.Mit allem verbunden ist die Musik von Pink Floyd und alles passiert unter dem Einfluss des „kranken Kindes“, Gorkows rebellischer Schwester,„Kindheit und Verschwörung“ weiterlesen

better media – The Quality Content Company

Kulturelles und Soziales in Wort und Bild

miststueckderwoche.jimdofree.com Blog Feed

Kulturelles und Soziales in Wort und Bild

Jane Wayne News

Kulturelles und Soziales in Wort und Bild